Verbot von offenen Feuern an Grillstellen

Verbot von offenen Feuern an Grillstellen und sonstigen öffentlichen Plätzen.

Durch die ungewöhnlich trockene Witterung und die hohen Temperaturen der letzten Wochen können wir derzeit (bis Ende des Jahres) keine offenen Feuer an den Grillstellen genehmigen. Auch das Benutzen mitgebrachter Grillgeräte und Einmalgrills ist untersagt.

Die Brandgefahr ist nicht nur im Wald, sondern auch auf den Grillplätzen wegen der trockenen Bodenvegetation stark angestiegen. Trockene Äste, Reisig, und dürres Gras sind aktuell sehr leicht entzündlich.

Wegwerfen, Fallenlassen oder unvorsichtige Handhabung von Tabakresten oder sonstiger glimmender oder brennender Gegenstände ist verboten.

Wir weisen darauf hin, dass das nicht Einhalten eine Ordnungswidrigkeit darstellt und geahndet wird.

Gemeindeverwaltung Durbach